Home

Verwaiste Eltern Wesel

Selbsthilfegruppe für Eltern, die ein Kind,

Jugendlichen oder jungen Erwachsenen durch

Unfall, Krankheit, Suizid, Verbrechen oder

sonstigen Unglücksfall verloren haben.

Willkommen auf der Webseite der Verwaisten Eltern Wesel

Verwaiste Eltern Wesel und Umgebung

Selbsthilfegruppe für Eltern, die ein Kind, Jugendlichen oder jungen Erwachsenen durch Unfall, Krankheit, Suizid, Verbrechen oder sonstigen Unglücksfall verloren haben.

Weitere Informationen finden Sie auf dem Flyer zum download

 Flyer_Vorderseite

  Flyer_Rückseite  

Selbsthilfegruppe

Eine Selbsthilfegruppe, warum?                 
Es kann sehr hilfreich sein, einige Zeit mit Leuten zu verbringen, die Ähnliches erlebt haben. Dort werden Sie merken wie normal und natürlich Ihre Gefühle sind. Sie merken, dass Sie nicht alleine sind. Natürlich sind Selbsthilfegruppen nicht für jedermann die richtige Hilfe. Aber viele Betroffene schwören inzwischen darauf. Mehr dazu 

Geschwistertrauer

Kinder trauern anders als Erwachsene. Dabei entscheidend ist natürlich das Alter des jeweiligen Geschwisterkindes. Der Tod eines Kindes trifft die ganze Familie. Man nennt Kinder oft "die vergessenen Trauernden", da sich die Aufmerksamkeit von Familienangehörigen und Freunden sich hauptsächlich auf die Eltern konzentrieren. Mehr hierzu

Besondere Zeiten

Die Trauer um ein Kind setzt Gefühlsregungen bei  Eltern frei, die Nicht-Betroffenen manchmal nur schwer zu erklären sind. An besonderen Tagen wie Todestag, Geburtstag aber auch Zeiten wie Weihnachten, Urlaub oder dem eigenen Geburtstag durchleben verwaiste Eltern und trauernde Geschwister nochmals besonders intensive Trauergefühlswelten. Mehr lesen

Selbsthilfegruppentreffen Verwaiste Eltern Wesel und Umgebung

Unsere Selbsthilfegruppe trifft sich jeden ersten Dienstag im Monat in den Räumen des Pfarrheims der St.Antonius Kirche in Wesel-Obrighoven, St.-Antonius-Weg 13, 46485 Wesel. Vorheriger Kontakt erbeten unter 0281/56828 oder kontakt@verwaiste-eltern-wesel.de .